Qualität zu besseren Konditionen mit dem 3D Fertighauskonfigurator!

Sie können sich Ihre eigenen Schuhe konfigurieren, Ihr individuelles Auto zusammenstellen, warum also nicht auch Ihr persönliches Traumhaus planen? Dieses Produktionskonzept resultiert aus dem Trend der Individualisierung. Sie besitzen ein hohes Qualitätsbewusstsein und haben Ihre eigenen, spezifischen Idealvorstellungen von dem perfekten Produkt. Aber kann man sich sowas überhaupt leisten?

Bei bauen.wiewir heißt die Antwort darauf klar - JA, mit unserem 3D Fertighauskonfigurator !

Die Lösung heißt Mass Customization. Der Kunde kann sich seine individuellen Wünsche (in einem vorgegebenen Maß) selbst erfüllen und dass zu erschwinglichen Preisen!

Aber wie funktioniert solch ein Konzept mit der gleichen, hohen Qualität?

Der Begriff Mass Customization verbindet zwei Gegensätze miteinander:

1. Individuelle Kundenlösungen mit hoher Qualität 2. Bessere Konditionen (Qualität) durch Massenproduktion

mass customization

Bauen.wiewir hat sich dieses Konzept zu eigen gemacht und ist jetzt mit seinem hauseigenen 3D Fertighauskonfigurator der Vorreiter in der Fertighausbranche.
## 1. Fertighausbau - Qualität Man überlegt sich nicht von heute auf morgen ein Haus zu kaufen. Es bedarf einer ausgewogenen Hausplanung und einer finanziellen Kalkulation. Wenn man sich dazu entscheidet sein Haus bauen zu lassen, möchte man, dass es ewig hält und man sorgenfrei darin leben kann. Aber woran erkennt man Qualität?

Zu den entscheidenden Qualitätsmerkmalen im Fertighausbau zählt nicht nur die Lebensdauer Ihres Fertighauses, sondern auch die Wärmedämmung und die daraus resultierende Energieeffizienz. Wichtig für einen hervorragenden Komfort ist der nachhaltige Schallschutz gegen den Außenlärm. Qualität wird mit gutem Recht im Hausbau gerne mit gesundem Wohnen gleichsetzt. Wer möchte denn nicht ein angenehmes Raumklima in seinen eigenen vier Wänden haben und komplett ohne Folien und Styropor in seinen Wänden auskommen? Qualität erkennt man eben auch am gesunden, nachhaltigen Bauen!

Bei bauen.wiewir stehen Qualität und Nachhaltigkeit an oberster Stelle - smart, schnell und gesund.

Haben Sie sich schon mal gefragt woher die Materialien für Ihr Haus kommen? Qualität erkennt man natürlich auch an der Beschaffenheit. Verzichtet man auf günstiges Holz, setzt man bereits hier ein Zeichen für Nachhaltigkeit. Vor allem die Wahl der Baupartner ist entscheidend, denn anhand dieser können Sie abwägen, ob und in wie fern die Qualität und nicht die Quantität für Ihren Hausanbieter eine Rolle spielt. Man sagt ja nicht ohne Grund: „Zeig mir deine Freunde (Baupartner) und ich weiß wer du bist“.

Durch die traditionsbewusste Luxhaus Produktion garantiert bauen.wiewir eine bewährte Qualität aller Fertighäuser und arbeitet mit langjährigen Luxhaus Partnern zusammen.

2. Fertighausbau - Bessere Konditionen

Das Wort „günstig“ hat einen negativen Beigeschmack. Meistens assoziiert man damit etwas mit geringerer Qualität. Man sucht einen Grund für den niedrigeren Preis und versucht sich daraus eine logische Schussfolgerung abzuleiten. Aber warum sollte nicht jeder die Möglichkeit haben, auch zu besseren Konditionen in einem qualitativen und gesunden Haus zu wohnen?

Dieser Herausforderung hat sich bauen.wiewir gestellt und hat mit seinem 3D Fertighauskonfigurator geschafft, Kunden Qualität zu besseren Konditionen anzubieten.

Die Symbiose aus Qualität und besseren Konditionen liefern standardisierte Fertighäuser. Aus einer großen Variantenvielfelt im bauen.wiewir Fertighauskonfigurator kann jeder selbst sein individuelles Haus, aus verschiedenen vorgeplanten Grundrissen, „zusammenbasteln“.

Somit ist kein Architekt mehr nötig, der den Hausplan wieder und wieder an die Wünsche des Kunden anpasst, bis dieser alle realistischen und weniger realistischen Vorstellungen von seinem Traumhaus ausprobiert hat. Der Architekt hat bereits vorab eine Bandbreite an cleveren Grundrissen für den 3D Hausplaner erstellt, aus denen der Kunde selbstständig sein Traumhaus herausfiltern kann. Dies spart Zeit und ermöglicht Häuser zu erschwinglicheren Preisen MIT hoher Qualität.

Bauen.wiewir möchte den Kunden mit Hilfe des 3D Fertighauskonfigurators integrieren!

Das Konzept ist sehr simple, jedoch in der Fertighausbaubranche nicht weit verbreitet. Die Idee besteht darin, dass jeder solange ausprobieren, drehen, wenden und seine eigenen Häuservarianten testen kann, bis er sich sein persönliches Zuhause konfiguriert hat. Hier ist kein Verkäufer notwenig, da der Kunde komplett eigenständig entscheidet was er möchte.

Alles was man braucht, ist ein benutzerfreundlicher bauen.wiewir 3D Fertighauskonfigurator und die Hausplanung kann beginnen.

Fanden Sie den Beitrag nützlich? Dann werfen Sie ihn JETZT auf unsere Häuser!