Welche Art von Bauherr bist du?

Teil 3/4: Der Vergleicher

In den vergangenen beiden Wochen haben wir euch hier den Selbstanpacker (-> er sucht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität ist ihm wichtig, er vergleicht einige Anbieter) und den Schnellentschlossenen (-> er sucht nach einem interessanten Angebot passend zu seinem Budget und will am liebsten morgen anfangen zu bauen, er vergleicht eher wenige Anbieter) vorgestellt. Heute geht es im dritten Teil der Bauherrentypen-Reihe um den Vergleicher.

Habt ihr auch direkt einen Bekannten dazu vor Augen, auf den der Name zutrifft? Oder seid ihr vielleicht sogar selbst ein Vergleicher? Findet es heraus - und wie dem auch sei, wir bei Bauen.wiewir gehen auf eure individuellen Wünsche und persönlichen Vorstellungen ein und stehen euch mit unserem Fachwissen stets freundlich und kompetent zur Seite.

Was zeichnet ihn also aus, den Vergleicher? Er sucht strukturiert und zeitintensiv nach der besten Qualität zum kleinsten Preis. Dafür holt er unzählige Angebote ein, sammelt Informationen, Meinungen, Berichte und vergleicht dann die Angebote vieler Anbieter und lässt sich dazu auch gerne detailliert beraten. Bedingt durch die große Informationsflut und Vielfalt an unterschiedlichen Meinungen und Angeboten werden die Bauherren hierbei jedoch oft verunsichert und “überfordert”.

Du findest dich in der Beschreibung wieder? Na klar, ihr wollt natürlich auf keinen Fall die Katze im Sack kaufen, sondern erst einmal verschiedene Angebote vergleichen. Das ist richtig und gut so. Bei uns bekommt ihr von Anfang an ganz unverbindlich ein transparentes Angebot, welches wir gerne vor Ort bei uns im Vorfeld bis ins kleinste Detail mit euch besprechen. All eure Fragen bzgl. des Hauses und des gesamten Ablaufs beantworten wir gerne und ehrlich bis ins kleinste Detail. Bei Interesse und Bedarf ziehen wir natürlich auch die Experten der einzelnen Fachabteilungen dazu, um alles im Vorfeld genau zu erläutern und zu besprechen. Und selbstverständlich erklären wir euch auch gerne ganz allgemeine Begriffe und Besonderheiten beim Fertighausbau.

Vieles kann man sich schon viel besser vorstellen, wenn man es mal gesehen hat. Ihr seid aus diesem Grund ganz herzlich eingeladen, unsere Produktion zu besuchen und somit eine Vorstellung vom Fertighausbau zu bekommen. Wir überzeugen euch dann gerne von unserer Arbeit: qualitativ hochwertig, kostenfreundlich, schnell und nachhaltig.

Mit unserem einzigartigen Fertighauskonfigurator könnt ihr euch im Vorfeld und ganz bequem zuhause auf der Couch schon mal euer Wunschhaus visuell zusammenstellen.

Die passende Hausausstattung zu eurem Bauen.wie wir Fertighaus gibt es auch - und ihr wählt sie nach eurem individuellen Geschmack aus. Bei Bauen.wiewir ist jedes Fertighaus modern, originell und einmalig. Eure Hausausstattung bestimmt ihr bei uns aus einer breiten Auswahl an individuellen Designs selbst. Jedes Zimmer eures Hauses erhält eure ganz persönliche Note und wird dadurch eigens an eure individuellen Bedürfnisse und Vorstellungen angepasst. Weitere Inspirationen bzgl. Innenausstattung findet ihr auch vor Ort in unserer Boutique in Georgensgmünd. Fliesen, Bäder, Interieur - es gibt viel zu entdecken.

Also, warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah…

Nächste Woche gehts dann hier an dieser Stelle weiter mit dem vierten und letzten Teil der reihe Bauherrentypen: Der Zurücklehner.

Fanden Sie den Beitrag nützlich? Dann teilen Sie ihn JETZT mit Ihren Freunden!